Aktuelle Störungen | Mobilfunk, Internet, Onlinedienste

Aktualisiert: 2019-06-26 (Veröffentlicht: )

Aktuelle Störungen oder Netzausfälle: Mobilfunk, Festnetz, Internet, Kabel, Messenger, Netzwerke, Streaming, Mailing, Clouds, Onlinebanking

Kein Empfang? Aktuelle Störungen und Ausfälle

Wenn du plötzlich keinen Mobilfunkempfang mehr hast, dein Telefon tot ist oder die Programme auf deinem Fernsehgerät verschwunden sind, kann es an den Geräten liegen. Auch wenn dein Messenger den Dienst verweigert, die sozialen Netzwerke dich nicht mehr wollen und Webseiten, Streaming- und Cloud-Dienste nicht erreichbar sind, könnte natürlich jemand das Internet gelöscht haben. Vor allem letzteres ist jedoch eher unwahrscheinlich.

Manchmal handelt es sich um Störungen auf dem Übertragungsweg. Wesentlich häufiger haben jedoch die entsprechenden Server Schluckauf bzw. sind aus technischen Gründen oder wegen Überlastung nicht erreichbar. Falls diese Empfangsbeeinträchtigungen großräumiger sind und über einen gewissen Zeitraum anhalten, erhältst du auf dieser Seite die entsprechenden Informationen. Diese aktualisiere ich mehrmals täglich.

Zur besseren Orientierung

Störungsmeldungen bei diesen Diensten …

» Mobilfunk – Festnetz – Internet – TV
» Messenger – soziale Netzwerke
» E-Mail-Dienste
» Cloud-Services
» Streaming
» Online-Banking und Shopping

… und in folgenden Region(en) Deutschlands =
Norden (Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hansestadt Hamburg, HBremen, Niedersachsen),
Osten (Berlin-Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen),
Westen (Nordrhein-Westfalen, Hessen),
Mitte ( Rheinland-Pfalz, Saarland, Thüringen, Bayern-nord) sowie
Süden (Baden-Württemberg, Bayern-süd)
Bundesweit (Deutschland).

26.06.2019 – 12:05

Momentan außergewöhnliche Störungen bei: PYUR, Freenet, Versatel

Aktuelle Störungen : Mobilfunk, Festnetz, Internet und / oder TV,

TELEKOM

= D

Vodafone

= D

o2

=

1&1

= D

ALDI TALK

= D

Mobilcom

= D

congstar

= D

Blau

= D

freenet

= D

Unitymedia

= NW H BW

PYUR

= D

1&1 versatel

= D

Messenger und soziale Netwerke oder

WhatsApp

= D

Telegram

=

Skype

=

Twitter

=

facebook

= HH

Instagram

=

E-Mail-Dienste

GMX

= D

WEB.DE

= D

Aol

=

Gmail

=

Outlook

=

YAHOO!

=

Probleme bei Cloud-Services

STRATO

=

Amazon Web

=

OneDrive

=

iCloud

=

Störungen beim Surfen und Streamen

NETFLIX

=

Sky

=

Spotify

= D

YouTube

= B

Google

=

Beeinträchtigungen bei Online-Banking, Bezahldiensten oder Shopping

Sparkasse

=

VR Banken

=

Postbank

= D

Deutsche Bank

= D

Commerzbank

= D

amazon

= D

ebay

=

PayPal

= D

Erläuterungen zur Darstellung

Unterhalb des jeweiligen Anbieters / Unternehmens zeigen dir die Farbfelder den Grad der Störung:
rot = gravierend bis kompletter Ausfall – mittelrot = mögliche technische Störung –
hellrot = eventuelle Beeinträchtigungen – weiß = keine Probleme bekannt.

Obwohl ich die Angaben regelmäßig aktualisiere, können natürlich auch kurzfristig oder regional eng begrenzte, aktuelle Störungen auftreten. Diese erscheinen dann nicht unbedingt sofort in der Übersicht. Jedoch kannst du mir deine eigenen Beobachtungen gerne als Kommentar oder über Twitter DM @ebblogsDE mitteilen.


Das könnte dich auch interessieren

android apple apps bloggen browser cloud dsl-wlan e-mail foto google internetsicherheit ios macOS meldungen messenger microsoft mobilfunk onlinedienste recht seo social updates windows wordpress


2 Gedanken zu “Aktuelle Störungen | Mobilfunk, Internet, Onlinedienste”

  1. Hi,
    nicht nur Youtube.
    Das Problem ist derzeit das Netz von Versatel, wie mir auch der Telefon Support bestätigt.
    Je nach server sind somit manche amazon Produkte nicht erreichbar, YouTube geht nicht, Gmail , Outlook, OneDrive, (Laut Kollegen ) Instergramm, Whats App ist Langsam (nicht schlimm, gibt ja Telegram 😉 )
    Und einige weitere.

    • Hi,
      vielen Dank für die Erklärung, denn das Problem besteht eigentlich schon seit gestern. Die Störungen bei den anderen Anbietern, die du aufgezählt hast, sind bei mir ebenfalls markiert. Nur hat sich dort die Lage inzwischen etwas entspannt.
      LG Ellena

Schreibe einen Kommentar